Vita

Sigrid Sandmann, Wortfindungsamt

Foto: Birgit Arnold

Sigrid Sandmann
Bildende Künstlerin

lebt und arbeitet in Hamburg
und manchmal auch anderswo

Ausstellungen, Installationen, Projekte

2019
Wortfindungsamt, Osnabrück. [E]

2018
Espenlaub, Lichtinstallation, Künstlerdorf Schöppingen. [G]
Wortfindungsamt, kunstaltonale Hamburg. [E]
Schwelle, Rauminstallation Mercado im Rahmen der kunstaltonale [E]
Tischgespräch, Lichtrauminstallation, Kreismuseum Peine. [E]

2017
l’heure bleue – Ins Dämmerlicht mit allen Sinnen, Galerie AK21, Stuttgart [G]
o.T., Lichtkunstnacht Schöppingen, Künstlerdorf Schöppingen [G]
Wortfindungsamt, Jubiläum Stiftung Niedersachsen, Hannover [G]
Temporäres EhrenAmt für die Erforschung sozialer Utopien, Gesellschaft für zeitgenössische Kunst Osnabrück e.V. [G]

2016
Refugium III, Videoprojektion in der Sankt Nicolai Kirke, Kolding Light Festival, Kolding, DK. [G]
Refugium II, Videoprojektion, Botanischer Garten, SHINING_GAP, Festival für Lichtkunst, Osnabrück. [G]
Wild, verzaubert …, Lichtprojektion, 2. Stendaler Lichttage, Tangermünder Museum, Stendal. [G]
Temporäres EhrenAmt für die Erforschung sozialer Utopien, Räuberhöhle Ravensburg. [E]
Wortfindungsamt, KroKus Hannover [E]
Temporäres EhrenAmt für die Erforschung sozialer Utopien, Kunstraum Oberwelt.e.V., Stuttgart. [E]
Resonanzraum, Lichtprojektion Tausendfensterhaus Ruhrort im Rahmen der 37. Duisburger Akzente [G]

2015
Refugium I, Videoprojektion im Kreuzgang des Dommuseums, Lichtungen – Lichtkunstfest Hildesheim [G]
ohne Titel, ‚Konkret-mehr-Raum!‘ in Zusammenarbeit mit Hinrich Gross, Hamburg, Kunsthalle Osnabrück. [G]
Próg/Schwelle, ‚Tücken // Przewrotność‘, Altonaer Museum, Hamburg. [G]
Wortfindungsamt, Stadtjubiläum Hildesheim. [E]
Tabula rasa, Installation, ‚150 Watt‘‚ Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg. [G]
Floating, Installation, Im Rahmen von Hamburg 17:36 HafenCityUniversät, Averhoffstraße, Hamburg. [G]

2014
Da dachte ich, das schaffst du schon, Lichtprojektion Lichtfest Leipzig [G]
Tabula rasa, Rauminstallation, Ausstellung Scheinwerfer- Lichtkunst in Deutschland im 21. Jahrhundert, Kunstmuseum Celle [G]
Wortfindungsamt – interaktives Kunstprojekt im öffentlichen Raum, Hamburg, Bahrenfeld. [E]

2013
WELCHEN WEG SIND SIE GEGANGEN?, Licht- und Rauminstallation, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Gravenhorst [E]
Wortfindungsamt und Rauminstallation eintauchen, Levantehaus, Hamburg [E]
Um beijinho e abraço de Hamburgo | Hugs and kisses from Hamburg) Lichtprojektion, LUMINA Festival da Luz, Cascais, PRT [G]

2012
Gelaat – vom unbewegten Gesicht zum sprechenden Antlitz – Licht- und Audioinstallation, GLOW 2012, Eindhoven, Niederlande [G]
Wortfindungsamt – partizipatorisches Kunstprojekt im öffentlichen Raum, Hamburg, Mümmelmannsberg. [E]
Der Geist des Reviers, Licht- und Audioinstallation, Ruhr-Universität Bochum, Extraschicht. [E]

2011
Ursprung, Lichtprojektion, Lichtsicht, 3.Projektions-Biennale, Bad Rothenfelde. [G]
Wortfindungsamt, im Rahmen von Caravan+Satellit, BBK Niederrhein, Viersen. [E]
Vorschein, Lichtprojektion, Farbfest am Bauhaus, Prellerhaus, Dessau [G]
ÜPPIG, Lichtprojektion, Lichtströme 2011, Bundesgartenschau Koblenz. [G]

2010
RESET, Lichtprojektion, LichtRouten, Lüdenscheid [G]
Wortfindungsamt – partizipatorisches Kunstprojekt im öffentlichen Raum, Hamburg, Iserbrook. [E]
Wortfindungsamt – partizipatorisches Kunstprojekt im öffentlichen Raum, Hamburg, Altona. [E]

2009
Próg/Schwelle, Lichtprojektion, Kunst im öffentlichen Raum, im Rahmen des Lichtdesignfestival Narracje, Gdansk, Polen. [G]
Heimspiel, Lichtprojektion, im Rahmen des Symposium Edukult3, Hildesheim.
Kanalisierung, Rauminstallation, C15 SAMMLUNG ULLA UND HEINZ LOHMANN, Hamburg. [E]

2008
einwasserwort, Installation im öffentlichen Raum, im Rahmen des Projektes Hafenkörper 59°, Hamburg. [G]

2007/2008
einwortwerk – ein Wort aus dem Werk –, Isolation und Neupositionierung von Wörtern aus dem Material der Arbeit Transparent Grindelhochhäuser

2006/2007
Transparent Grindelhochhäuser, Installation im öffentlichen Raum, Hamburg [E]

2004
Hommage an meine Mutter und Frau O, Rauminstallation in der Ausstellung Déjà vu mit Sonia Renard und Claire Gauthier, Künstlerhaus Hamburg-Bergedorf [G]

2001
ohne mich, Rauminstallation, Verein zur Förderung der intermedialen Künste, Krefeld [E]

1998
Das Fußbad, Installation in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Benita Joswig, im Rahmen des Projektes Stadt und urbaner Raum, Kassel. [G]
Von uns aus, Photographie, Gruppenausstellung, Institut für Medien und Kunst, Hörste [G]

1996
Lügen haben kurze Beine, Rauminstallation, Kulturhaus, Kassel [E]
15 rote Quadrate für Tuchomie, Installation im öffentlichen Raum, Tuchomie, Polen [G]