Das Wortfindungsamt

Das partizipatorische Kunstprojekt WORTFINDUNGSAMT von Sigrid Sandmann, ist ein Projekt, das in der Interaktion mit den Menschen im städtischen Raum auf die Vernetzung von Wohnumfeld, kulturelle und soziale Konstellationen eingeht.

Das WORTFINDUNGSAMT ist temporär im urbanen Raum angesiedelt und möchte die mitgestaltenden Akteure aber auch die flanierenden Menschen für eine neue Wahrnehmung ihrer Stadt anregen.
Der künstlerische Prozess dieses Projektes liegt in der Erforschung des Spannungsfeldes von Kommunikation im innerstädtischen Leben und deren öffentlicher Räume.

Durch die Einbindung der Menschen in das Projekt können sich die Akteure in eine sehr persönliche Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte begeben und gleichzeitig in die erinnerte und/oder fantasierte Geschichte ihrer Stadt eintauchen.

Aktuelle und bisherige Standorte

Hannover

05. bis 16. September 2016

Hildesheim

23. März bis 28. März 2015

HH-Bahrenfeld

28. Juni bis 7. Juli 2014

Levantehaus

12. September bis 5. Oktober 2013

Mümmelmannsberg

28. August bis 1. September 2012

Viersen

16. September bis 26. September 2011

HH-Iserbrook

28. August bis 9. September 2010

HH-Ottensen

5. Juni bis 20. Juni 2010